Krankenschwester in der Toskana soll 13 Patienten getötet haben – RP ONLINE


RP ONLINE

Krankenschwester in der Toskana soll 13 Patienten getötet haben
RP ONLINE
Eine italienische Krankenschwester wird verdächtigt, in einem Krankenhaus in der Toskana 13 Patienten vorsätzlich getötet zu haben. Die 55-Jährige, die am Donnerstag festgenommen wurde, soll ihren Opfern in den Jahren 2014 und 2015 eine erhöhte …
Krankenschwester tötet vermutlich 13 Patienten mit MedikamentenBerliner Kurier
Krankenschwester in Italien: Patienten im Aufwachraum ermordet?Stuttgarter Zeitung
Ältere Patienten mit Heparin umgebracht?Südwest Presse
FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung –STERN –BILD
Alle 23 Artikel »

Your email address will not be published. Required fields are marked *